Kirche Gölsdorf


In der Schlacht bei Dennewitz vom 6. September 1813 wurde Gölsdorf drei Mal gestürmt. Daran erinnert ein Gedenkstein mit folgender Inschrift:

„Heiß umtobte dich, Friedhof, die männermordende Feldschlacht. Rot rann Bruderblut, ach, von der Kirche Altar.“

Die Kirche befindet sich in der Dorfstr. Weitere Infos zu Gölsdorf gibt es hier. Hier gibt es weitere Fotos auf gotteshaeuser.net.
Und hier könnem Sie einen Informationsflyer als PDF zur Kirche Gölsdorf herunterladen/anzeigen.